EN DE

Crystalized Books

Alexis Arnold schafft Skulpturen und visuelle Darstellungen von Zeit und dem Verstreichen selbiger. Jedes Objekt hat seinen eigenen Lebenszyklus. Arnold verzerrt diesen künstlich, mit Hilfe katalysierter, natürlicher Prozesse wie Oxidation, Kristallisation oder Ausbleichung, um sie in einem neuen Licht zu Betrachten. Für ihre Serie 'Crystalized Books', lässt sie Kristalle auf einer Sammlung alter Bücher wachsen. Die Bücher, eingefroren in Kristall, werden zu Artefakten, die von ihrer Vergangenheit, ihrer Abnutzung und Nostalgie erzählen. Die Kristalle verleihen den Objekten eine besondere Ästhetik, berauben sie aber gleichzeitig ihrer ursprünglichen Bestimmung. So verbindet Arnold eine erdachte Zukunft mit der Vergangenheit und verleiht dem Alterungsprozess ein neues Gesicht.

All images © Alexis Arnold

Comments