EN DE

Chromosaturation

Die ‘Chromosaturations’ von Carlos Cruz-Diez greifen die Idee auf, dass dem Ursprung jeder Kultur ein einziges Ereignis als Ausgangspunkt zugrunde liegt. Eine einzige Situation, die ein ganzes System aus Gedanken, Gefühlen, etc. auslöst. Die ‘Chromosaturations’ schaffen ein künstliches Umfeld in drei Kammern mit drei unterschiedlichen Lichteindrücken, rot, grün und blau, die den Besucher in eine völlig monochrome Situation versetzt. Dieses Erlebnis kreiert eine gewisse Unruhe, denn unsere Netzhaut ist es gewohnt mehrere Farben auf einmal einzufangen. So erscheinen dem Betrachter die Farben als materiell oder physikalisch greifbar, losgelöst von irgendeiner Form oder einer Lichtquelle.

All images © Carlos Cruz-Diez

Comments