EN DE

Alex Roulette

Alex Roulette kreiert Bilder von fiktiven Szenen, die in ihrer Abbildung zwar realistisch sind, jedoch im Kontext surreal erscheinen. Mit Hilfe der Malerei erfindet Roulette fantastische Szenen, die das Verschwimmen von Zeit und Raum in unseren Erinnerungen thematisieren.

Die traumähnlichen Szenen enthalten teilweise bekannte Elemente des suburbanen Lebens, die stilistisch und symbolisch auf fast nostalgische Art Gewöhnlichkeit ausstrahlen. Die Isolation und Verschiebung von Autos, Häusern und Menschen erkundet den undeutlichen, vagen Zustand unserer Traumwelten. Einige Dinge nehmen deutlich Gestalt an während andere ins Unterbewusstsein abdriften. Roulette beginnt jede Arbeit mit dem Sammeln von Material. Er fotografiert Landschaften und sammelt alte Bilder und Postkarten. In seinen Malereien kombiniert Roulette die verschiedenen Bruchstücke zu einer Erzählung, angefüllt mit Emotionen aus seiner Vergangenheit. Die fertigen Bilder drücken für ihn eine idealisierte Situation aus, gepaart mit einer tiefen Sehnsucht nach vergangenen Erlebnissen.

All images © Alex Roulette | Via: Booooooom

Comments