EN DE

1. Medienpreis für Blogger

Vor kurzem war iGNANTravel im schönen Südtirol zu Besuch und seitdem haben wir uns nicht nur einmal in die sonnige Berglandschaft zurückgewünscht. Jetzt habt ihr die Chance selbst die nördlichste Provinz Italiens zu besuchen und euch zwischen Kultur, großartigem Essen, toller Natur und netten Menschen zu bewegen, denn die Südtirol Marketing Gesellschaft (SMG) und die Stiftung Südtiroler Sparkassen schreibt zum ersten Mal den Medienpreis für junge Blogger aus.

Was ihr tun müsst? Reicht bis zum 7. Dezember einen bereits veröffentlichten Blogbeitrag und ein Kurzkonzeptes für einen Blogbeitrag zu Südtirol sowie einen tabellarischen Lebenslauf per Online-Registrierung auf www.suedtirolmedienpreis.it ein. Der bereits veröffentlichte Blogbeitrag kann aus den Bausteinen Text, Bild, Video oder Audio bestehen und muss auch nicht das Thema Südtirol behandeln. Die Fragestellung zum Kurzkonzeptes für einen Beitrag über Südtirol lautet: 'Wie würdest du einen Blogbeitrag zu Südtirol aufbauen und über welche Social Media Kanäle streuen?', das Thema könnt ihr dabei selbst wählen. Es werden drei Finalisten zur individuellen Recherche nach Südtirol eingeladen, um die Idee ihres Kurzkonzeptes zu realisieren. Die endgültige Prämierung findet im Frühling 2014 in Südtirol statt. Der erste Preis ist mit einer Geldprämie von 3.000 EUR dotiert.

Der Gewinner wird von einer fünfköpfigen Jury bestimmt, in der neben Norman Röhlig von i-ref, Katja Hentschel von den Travelletes, Mia Bühler von Überding und Kunigunde Weissenegger vom Franz Magazine auch iGNANT Gründer Clemens Poloczek sitzen wird.
Alle Infos gibt's noch mal hier.

Comments