EN DE

Ready-made in Design

‘Ready-made in Design’ war der Arbeitstitel eines Projekts der Studenten Max Kuwertz und Yanik Balzer an der Köln International School of Design. Ausgehend von Geschichte und Bedeutung der Massenware im Bereich Design, entwickelten sie verschiedene Objekte, die alltägliche Gegenstände in etwas neues verwandeln. Sie veränderten sowohl Funktion als auch Erscheinungsbild indem sie Gegenstände neu kombinierten oder in einen neuen Kontext setzten. Heraus gekommen ist eine Serie humorvoller Objekte, die gleichzeitig funktional sind und die jedermann in der eigenen Garage nachbasteln kann.

All images © Max Kuwertz and Yanik Balzer

Comments