EN DE

Sleepy Lamp

'Sleepy Lamp' von den Designern Studio Klass entstand durch die Faszination für Gesten, die oft ungewollt hervorgerufen werden. Diese kleinen, fast nicht sichtbaren Bewegungen, insbesondere in Bezug auf Gegenstände, nutzten die Designer, um ihre Funktion zu ändern und Gegenstände in einen anderen Kontext zu setzen. Die Designer sagen: 'Das ist der Grund, warum es uns fasziniert diese Leiter einzubinden. In dem sie nicht aktiv benutzt wird und gegen eine Wand lehnt schafft sie Raum für anderes. In 'Sleepy Lamp' wird diese Idee konzeptionell genutzt und umgedeutet. Die kleine, faule und schläfrige Lampe, kann nicht anders als eine kleine Pause einzulegen und schafft dabei eine ruhige und entspannte Atmosphäre um sich herum.'

All images © Alberto Cibin | Via: My Modern Met

Comments