EN DE

Craig Alan

Der Künstler Craig Alan benutzt Menschen als Pixel und fotografiert sie aus der Vogelperspektive. Die 'Pixel' sind dabei so platziert, dass sie aus großer Distanz Porträts berühmter Persönlichkeiten, wie das von Marilyn Monroe, Elvis oder Michael Jackson bilden. Alan wurde 1971 in San Bernardino, Kalifornien geboren und war schon immer fasziniert von der Kunst. Heute reicht seine Sammlung vom abstrakten Expressionismus bis hin zum grafischen Realismus. Das meiste seines Wissens eignete sich der Künstler aus Büchern und Texten an.

All images © Craig Alan | Via: Deljou Art Group

Comments