EN DE

Nine Dancing Triangles

Der Schweizer Künstler Felice Varini, bekannt geworden durch seine geometrischen Malereien, hat ein weiteres Werk namens ‘Nine Dancing Triangles’ in Frankreich fertiggestellt. Das Gemälde besteht aus einer Ansammlung großformatiger, roter Dreiecke, die um die darunter lagernden Fässer zu tanzen scheinen. Je nach Blickwinkel erscheinen die Formen als zweidimensionale Malereien, wechselt man jedoch die Perspektive schließen sich die Formen vor den Augen der Besucher zu dreidimensional erscheinenden Dreiecken zusammen. Die Arbeit befindet sich im Chateau Chasse-Spleen, Moulis en Medoc in Frankreich.

All images © Felice Varini | Via: designboom

Comments