EN DE

House C.

Mit dem ‘House C.’ ist dem Kreativteam Francesco Librizzi und Matilde Cassani der Umbau eines Hauses aus dem Jahr 1900 gelungen, bei dem Fenster, Türen und der gekachelte Boden bis zur Moderen überlebt haben. Die einzige Möglichkeit das zu bewerkstelligen war ein nahezu zweidimensionalen Rahmen zu schaffen und damit den vorhandenen Raum zu verdoppeln und auf andere Ebenen auszudehnen. Besonders die neue Treppe ist dabei zum Blickfang geworden und überzeugt in Design und Funktion.

All images © Giovanna Silva | Via: Domus

Comments