EN DE

Dune House

Das 'Dune House' wurde von den Architekten Jarmund und Vigsnæs für 'Living Architecture' in England gebaut. 'Living Architecture' hat sich unter dem Motto 'Holidays in modern architecture' der Vermietung von modernen Ferienhäusern verschrieben.
Das Dachgeschoss, in dem sich die Schlafzimmer befinden spielt mit der Form typischer, britischer Landhäuser, während das Erdgeschoss völlig im Kontrast dazu steht. Es ist weitgehend verglast und besteht aus einem weitläufigen Gemeinschaftsraum. Das Haus wurde zum Schutz gegen starke Winde in den Dünen platziert und bietet, durch die Verglasung einen tollen Blick in die Ferne.

All images © Nils Petter Dale | Via: Design You Trust

Comments