EN DE

Sampans House

Am Fuße des Mont-Roland Hügels in Frankreich liegt das ‘Sampans House’ der Architekten Bernard Quirot. Inmitten eines dichten Wohngebiets und üppiger Natur erhebt sich der alternative Holzwürfel. Form und Bauweise des Hauses ergeben sich aus dem Versuch, den schönen Blick Richtung Norden und das einfallende Sonnenlicht von Süden zu vereinen.

Die Lösung ist eine doppelgeschossige Konzeption des Raumes, welche außerdem dem natürlichen Gefälle der Landschaft folgt. Das Wohnhaus ist kompakt gebaut und in die Vertikale verlagert um die Gartenfläche zu maximieren und Raum für die Panorama-Terrasse zu schaffen. Innen- sowie Außenflächen des Wohnwürfels besteht weitgehend aus Holz und erzeugt damit ein warmes, gemütliches Ambiente.

All images © Nicolas Waltefaugle & Stephan Girard | Via: designboom

Comments