EN DE

Matteo Pugliese

Die Skulpturen, die Matteo Pugliese fertigt, scheinen in der Wand gefangen. Sie stecken im Gemäuer fest und es wirkt, als müssten sie sich aus einer zähen Masse kämpfen. Ihre Muskeln sind zum Zerreissen gespannt, ihre Gesichter in der Anstrengung schmerzverzerrt. Pugliese ist in Mailand geboren. Schon früh entwickelte er eine Leidenschaft für das Zeichnen und das Anfertigen von Skulpturen.

Zunächst ohne formale Ausbildung arbeitete er an verschiedenen Projekten. Er studierte Moderne Literatur und befasste sich viel mit Kunstkritik. Letztes Jahr organisierte Pugliese, motiviert und unterstützt von Freunden, seine erste Einzelausstellung. Heute, nur einige Monate später wird er bereits von verschiedenen Galerien vertreten und stellt seine Arbeiten regelmäßig aus.

Die in Bronze gegossenen menschlichen Körper sind momentan auch im Rahmen der Einzelausstellung 'The summer of the Beetle' in Den Haag zu sehen.

All images © Matteo Pugliese | Via: Illusion

Comments