EN DE

Cecilia Paredes

Cecilia Paredes verschmilzt mit der Wand. Die peruanische Künstlerin bemalt ihren Körper so, dass sie eins wird mit dem Muster der Tapete im Hintergrund. Manchmal mit bloßem Auge kaum mehr erkennbar, stellt sie mit ihren Arbeiten die menschliche Identität in Frage und bewegt sich irgendwo zwischen Sein und Schein. Paredes experimentiert mit der Verschmelzung ihres Körpers mit seiner Umgebung. Sie macht damit auf die menschliche Suche nach seinem Platz im Leben sowie die Vergänglichkeit seiner physikalischen Form aufmerksam.

All images © Cecilia Paredes | Via: Trendland

Comments