EN DE

11Boxes

Um wertvollen Platz in Form von Grundfläche zu sparen, besteht dieses Haus aus 11 gestapelten und miteinander verbundenen Stahlboxen. Realisiert durch die Architekten Keiji Design befindet sich das Gebäude in Saitama, der jüngsten Millionenstadt Japans. Das Stahlgerüst ist dabei im Innenraum noch deutlich sichtbar und gibt den Räumen eine neuartige Struktur und ein unkonventionelles Wohngefühl. Die Innentreppe verbindet alle Ebenen und dient mittig zur Konstruktion angeordnet als erdbebensicheres Element.

All images © Daici Ano | Via: Home DSGN

Comments