EN DE

Amit Geron

Das 'Of-Ar' Projekt entstand in Ofakim, Israel. Der Fotograf Amit Geron dokumentierte die stillgelegte Textilfabrik 20 Jahre nach ihrer Schließung. Im Jahr 1961, im Zuge der Industrialisierung von Wachstumsstädten erbaut, schloss die Fabrik 1986. Schwierigkeiten in der Textilindustrie sowie Veränderungen von politischen Strukturen überlebte der Konzern Of-Ar nicht.

Heute erzählt das über 20.000 Quadratmeter große Gebäude von vergangenen Zeiten und der Rolle der Industrie für das Überleben neuer Städte. Der Bau spiegelt außerdem die Hoffnung von Investoren und Eigentümern auf Wachstum ihrer Produktion wider. So wurden zu Beginn der Produktionsphase alle notwendigen Systeme in der Mitte der Halle angeordnet, während außen herum eine große Fläche frei blieb, die zur späteren Ausweitung gedacht war.

All images © Amit Geron.

Comments