EN DE

White House

In der abgeschiedenen Ruhe der schottischen Insel Isle of Coll hat sich die Familie MacLean-Bristol den Ruinen des ‘White House’ angenommen. Ihr neuer Lebensraum wurde von dem Architekten William Tunnell in die Überreste des alten Bauernhauses aus dem 18. Jahrhundert integriert. Vom historischen Heim aus, das an der Küste der 20km langen Insel gelegen ist, hat man Ausblick auf das Meer, das Felsriff und die grüne Hügellandschaft Schottlands.

All images © Andrew Lee

Comments