EN DE

Stacey Lee Webber

Die in Philadelphia lebende Künstlerin Stacey Lee Webber ist vor allem durch ihre Arbeit mit Penny-Münzen bekannt geworden. In ihrer aktuellen Reihe ’The Craftsmen Series’ thematisiert sie die Arbeiterklasse Amerikas, indem sie Werkzeuge aus Kupferpfennigen fertigt. Webber ist der Auffassung, dass die Menschen immer mehr die Werte von Gegenständen verkennen, die sie umgeben. Die Idee mit diesen scheinbar wertlosen Münzen zu arbeiten, entstand als die amerikanische Wirtschaft zu sinken begann. In ihren Werken feiert Webber die Arbeiterfamilien, die ursprünglich das Herz der amerikanischen Kultur sind.

All images © Stacey Lee Webber | Via: Empty Kingdom

Comments