EN DE

Wastelandscape

Die Künstlerin Elise Morin und der Architekt Clémence Eliard haben die sechs Hügel ihrer 'Wastelandscape' Installation mit insgesamt 65.000 CDs bedeckt. In mühevoller Kleinstarbeit wurde jede einzelne Scheibe von Hand sortiert und zusammengenäht. Noch bis zum 10. September 2011 kann das Werk auf einer Fläche von 500 Quadratmetern in der Halle d’Aubervilliers in Paris bestaunt werden.

All images © Elise Morin | Via: bumbumbum

Comments