EN DE

Stephen Beadles

Circa zwei- bis dreimal pro Monat schicken mir wechselnde Fotografen einen Link zu ihrem 365-Projekt, bei dem sie ein Jahr lang täglich ein Foto schießen. Auch wenn die Bilder teilweise sehr ansprechend sind, bin ich vorsichtig, da zum einen es nur die wenigsten schaffen bis zum Ende des Jahres durchzuhalten und zum anderen die Qualität im Laufe des Jahres stetig abnimmt. Bei Stephen Beadles scheint beides nicht der Fall zu sein, auch wenn wir noch knapp fünf Monate vor uns haben. Ich bin einfach mal optimistisch, denn die bisherigen Aufnahmen des 19jährigen sind wirklich ausnahmslos gelungen.

All images © Stephen Beadles

Comments