EN DE

Behind the HORT

Tom Saxby hat in Eike Königs HORT ein paar Fotos geschossen und gewährt uns so einen Blick hinter die Kulissen des Berliner Designbüros.

Eike König brach sein Studium der Visuellen Kommunikation ab und gründete 1994 seinen eigenen großen, bunten Spielplatz namens HORT. Es folgten Illustrationen für Magazine wie die New York Times oder Interior-Design für das Projekt Fox für Volkswagen und große Konzepte für internationale Kunden wie Nike oder Universal Music. Eike König gilt als einer der einflussreichsten deutschen Grafikdesigner.

All images © Tom Saxby

Comments