EN DE

Ceramic Speakers von Joey Roth

Erst an Silvester unterhielt ich mich mit jemandem über die Entwicklung der Musik. Das Verhalten der Hörer hat sich in den vergangenen Jahren komplett gewandelt, da sich fast jeder nur noch MP3s über sein Handy oder Laptop anhört. Die Qualität der eingebauten Boxen lässt meist zu wünschen übrig, was zur Folge hat, dass Beats als schwammiger Brei aus Bassdrum und Snare wiedergegeben werden und der Hörer deshalb einzelne Teile überhaupt nicht mehr wahrnehmen kann.

Nach dem Gespräch habe ich beschlossen mir endlich wieder Boxen zuzulegen, jedoch bin ich auf ein kleines Hindernis gestoßen. Die meisten Lautsprecher sind so hässlich, dass ich sie mir für kein Geld der Welt in die Wohnung stellen würden. Die schöneren Modelle kosten dann häufig gleich ein halbes Vermögen.

Durch Zufall bin ich gestern Abend auf die Ceramic Speakers von Joey Roth gestoßen und ich denke, dass meine Suche hier ein Ende gefunden hat. Mit knapp 500 Dollar Kaufpreis liegen sie im bezahlbaren Bereich und werden bestimmt wundervoll auf meinem weißen Schreibtisch aussehen.

All images © Joey Roth | Via: Hypebeast

Comments